Bildergalerie

Stützmauern von MLASKO, Österreich– praktische Nutzung und naturbelassenes Bauwerk

Eine Stützwand dient zur Sicherung von Einschnitts- und Dämmböschungen. Zumeist befinden sich diese am Rand von Verkehrslinien oder Gewässern. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, Hanglagen abzusichern und Grundstücke verschiedener Flächen nutzbar zu machen.

Präzision durch jahrelange Erfahrung

Wählen Sie aus verschiedenen Materialien, um Ihre Stützmauer auch optisch gut aussehen zu lassen. Nach der Besichtigung vor Ort kümmern wir uns um alle nötigen Materialien und gehen schnell ans Werk – binnen kurzer Zeit ist das stützende Mauerwerk fertiggestellt.

Robuste Stützmauern von MLASKO, Österreich, die dem Druck von Erde und Wasser trotzen

Nehmen Sie Kontakt auf

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


top